Die Top-Nachrichten aus dem Allgäu auf My-Bavaria – dem Bayern-Magazin:

7.5.2021 – Unfall in Memmingen

8.5.2021 Memmingen. Am Freitag, 7.5.2021, um 15:40 Uhr, wollte eine 67-jährige Dame aus Memmingen auf der Europastrasse in Memmingen wenden.

Sie übersah hierbei, dass die beiden Fahrspuren durch einen Grünstreifen getrennt sind.

Sie wendete unter Zuhilfenahme der Parkbucht kurz vor dem Kreisverkehr Buxheimer Strasse und fuhr dann entgegen der Fahrtrichtung frontal in den entgegenkommenden Pkw, der stadteinwärts fuhr.

Glücklicherweise lösten die Airbags aus, sodass es bei dem 22-jährigen Memminger Pkw-Fahrer und der Dame nur zu leichten Verletzungen kam.

Zur Überprüfung wurden beide Personen in das Krankenhaus Memmingen gebracht.

Die Europastraße südlich vom Autobahnzubringer bis zum Kreisverkehr wurde für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge für etwa eine Stunde gesperrt.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Die Feuerwehr Memmingen unterstützte die Streife der Polizei mit etwa 30 Mann bei den verkehrslenkenden Maßnahmen. Zusätzlich waren zwei Rettungswagen eingesetzt.

Durch die Sperrung kam es zu geringfügigen Behinderungen.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Mehr Allgäu

7.5.2021 – Unfall in Heimertingen

8.5.2021 Heimertingen. Gestern Mittag, 7.5.2021, befuhr eine 42-jährige Frau mit ihrem Pkw die Memminger Straße in Richtung Memmingen und wollte von dort aus nach links auf einen Parkplatz abbiegen, dazu bremste sie ab.… Weiterlesen

7.5.2021 – Unfall auf der A96 bei Memmingen

8.5.2021 Memmingen. Am gestrigen Freitagnachmittag, 7.5.2021, befuhren seitlich versetzt ein Sattelzug und ein Pkw den derzeitigen Baustellenbereich der BAB A96, zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost, in Richtung München.

Im dortigen Verschwenk kam es dann zur einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der rechte Außenspiegel des Pkw abgerissen und die rechte Fahrzeugseite vom linksseitigen Heck des Sattelaufliegers verkratzt wurden.… Weiterlesen

7.5.2021 – Schwankend in Lindau mit dem Rad unterwegs

8.5.2021 Lindau. Gegen 22.30 Uhr fiel einer Streife der Lindauer Polizei ein Jugendlicher Radfahrer auf, welcher leicht schwankend auf der Lindauer Insel unterwegs war.

Eine Kontrolle ergab einen geringen Alkoholwert, allerdings zeigte der Jugendliche Ausfallerscheinungen nach einem möglichen Drogenmissbrauch.… Weiterlesen

7.5.2021 – Unfall in Leinau

8.5.2021 Leinau. Am Nachmittag des 7.5.2021, ereignete sich auf der Neugablonzer Straße, Ecke Römerstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Hierbei übersah eine 61-jährige Fahrzeugführerin einen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Pkw.… Weiterlesen

7.5.2021 – Unter Alkoholeinfluss in Kempten am Steuer

8.5.2021 Kempten (Allgäu). In den frühen Abendstunden des 7.5.2021 (Freitag) kontrollierten Streifenbeamte der Polizeiinspektion Kempten einen 61-jährigen PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug im Bereich der Reinhartser Straße.

Im Rahmen der Kontrolle bemerkten die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch bei dem 61-Jährigen.… Weiterlesen

7.5.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Oberstdorf

8.5.2021 Oberstdorf. Am Freitagnachmittag kontrollierte eine Streife der Polizei Oberstdorf einen Pkw mit österreichischer Zulassung, dessen 23-jähriger Fahrer durch drogentypische Ausfallerscheinungen auffiel.

Da ein Drogenvortest positiv auf den Wirkstoff THC ausfiel, wurde eine Blutentnahme bei dem jungen Mann durchgeführt.… Weiterlesen