Die Top-Nachrichten aus dem Allgäu auf My-Bavaria – dem Bayern-Magazin:

Mikrozensus 2018 gestartet

23.1.2018 Memmingen. Im Jahr 2018 findet in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder ein Mikrozensus statt, eine gesetzlich angeordnete Stichprobenerhebung bei einem Prozent der Bevölkerung.

Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern zur wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie zur Wohnsituation befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.

Mit dieser Erhebung werden seit 1957 laufend aktuelle Zahlen über die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung ermittelt. Der Mikrozensus 2018 enthält zudem Fragen zur Wohnsituation.

WERBUNG:

Neben der Wohnfläche und dem Baujahr der Wohnung werden unter anderem die Heizungsart und die Höhe der zu zahlenden Miete sowie die Nebenkosten erhoben. Die durch den Mikrozensus gewonnenen Informationen sind Grundlage für zahlreiche gesetzliche und politische Entscheidungen.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, finden die Mikrozensusbefragungen ganzjährig von Januar bis Dezember statt. In Bayern sind bei rund 60.000 Haushalten, die nach einem objektiven Zufallsverfahren ausgewählt wurden, wöchentlich mehr als 1.000 Haushalte zu befragen.

Um die gewonnenen Ergebnisse repräsentativ auf die Gesamtbevölkerung übertragen zu können, ist es wichtig, dass jeder der ausgewählten Haushalte an der Befragung teilnimmt. Datenschutz und Geheimhaltung sind umfassend gewährleistet.

Auch die Interviewerinnen und Interviewer, die ihre Besuche bei den Haushalten zuvor schriftlich ankündigen und sich mit einem Ausweis des Landesamts legitimieren, sind zur strikten Verschwiegenheit verpflichtet. Wer an der Befragung nicht per Interview teilnehmen möchte, hat das Recht, den Fragebogen selbst auszufüllen und per Post an das Landesamt einzusenden.

Das Bayerische Landesamt für Statistik bittet alle Haushalte, die im Laufe des Jahres 2018 eine Ankündigung zur Mikrozensusbefragung erhalten, die Arbeit der Erhebungsbeauftragten zu unterstützen.

Rückfragen sind möglich unter der Emailadresse: mikrozensus(at)statistik.bayern.de


Mehr Allgäu

22.1.2018 – Unfall in Marktoberdorf

23.1.2018 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Montagabend befuhr ein 46-jähriger Ostallgäuer die Gewerbestraße.

An der Einmündung zur Kaufbeurener Straße übersah er beim Linksabbiegen eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte 40-jährige Marktoberdorferin mit ihrem Pkw und rammte deren linke Seite.… Weiterlesen

22.1.2018 – Unfall in Kempten

23.1.2018 Kempten im Allgäu. Am Abend des 22.01.2018 befuhr eine 84-jährige Pkw-Fahrerin den Pfeilergraben in Richtung Illersteg und bog nach links in den Weidacher Weg ab.

Dabei übersah sie im Einmündungsbereich eine 48-jährige Fußgängerin, welche in gleicher Richtung die Fahrbahn des Weidacher Wegs überquerte.… Weiterlesen

23.1.2018 – Tödlicher Unfall in Buchenberg

23.1.2018 Buchenberg. Heute Vormittag, gegen 10:30 Uhr, kam es in der Wirlinger Straße in Buchenberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine 83-jährige Fußgängerin wollte nach ersten Erkenntnissen die Wirlinger Straße vor einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Winterdienstfahrzeug überqueren.… Weiterlesen

DGB-Neujahrsempfang 2018 in Memmingen

23.1.2018 Memmingen. Es herrscht Hochkonjunktur auf dem Arbeitsmarkt. Die Beschäftigungszahlen in der Region halten sich auf einem konstant hohen Niveau.

In Memmingen herrscht nahezu Vollbeschäftigung. Doch auch bei diesen guten wirtschaftlichen Voraussetzungen bleiben Probleme, denen sich Gesellschaft und Politik stellen müssen, waren sich die Redner beim Neujahrsempfang des Deutschen Gewerkschaftsbunds DGB-Kreis Allgäu im Memminger Rathaus einig.… Weiterlesen

Auszeichnung für Lebenswerk von Mehmet Yildirim

23.1.2018 Memmingen. Mehmet Yildirim erhielt jetzt für sein Lebenswerk das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern ausgehändigt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder dankte dem Geehrten im Rahmen einer Ehrungsfeier im Rathaus für sein langjähriges und großes Engagement.… Weiterlesen

Zoo Augsburg: Frühaufsteherführung 28.1.2018

Sonntag, 28. Januar 2018 09:00

Am Sonntag, den 28. Januar 2018 findet die erste Frühaufsteherführung in diesem Jahr mit anschließendem Weißwurstfrühstück statt.

Das Zoobegleiter-Team freut sich darauf, Besuchern den Zoo im Winter zeigen zu können.… Weiterlesen

23.1.2018 – Tauwetter führt zu Überschwemmungen

23.1.2018. Milde Temperaturen verbunden mit Starkregen führte zu Schäden und Behinderungen durch Überschwemmungen.

Seit dem gestrigen Spätnachmittag wurden bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West 40 Einsätze, die im Zusammenhang mit dem Dauerregen stehen, bekannt.… Weiterlesen

„Classic meets Cuba II“ Ludwigs Festspielhaus Füssen

Sonntag, 4. Februar 2018 19:30

Frischer & frecher, humorvoll, virtuos … charmant, voller Emotion und sprühender Kreativität wirbelt am 4.2.2018, um 19:30 Uhr, das Ensemble die Klassik- und auch die Salsawelt gründlich durcheinander – und vereint Beides in seinen Arrangements auf unnachahmliche und nie gehörte Weise.… Weiterlesen