Die Top-Nachrichten aus Niederbayern auf My-Bavaria – dem Bayern-Magazin:

25.2.2021 – Brand in Gänsberg

26.2.2021 Tüssling/Oberbayern. Ein Nebengebäude samt Inventar und mehrerer eingelagerter Fahrzeuge ist am Donnerstagabend, 25.02.2021, auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Tüsslinger Ortsteil Gänsberg ausgebrannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro. Die Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung liegen bislang nicht vor. weiterlesen


Mehr Niederbayern

25.2.2021 – Telefonbetrüger festgenommen – Großangelegte Durchsuchungs- und Festnahmeaktion in Norddeutschland

25.2.2021 Niederbayern. Aufgrund mehrerer Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle des Amtsgerichts Regensburg durchsuchen seit heute früh (25.2.2021) zahlreiche Einsatzkräfte mehrere Objekte in Schleswig-Holstein. Der ermittlungsführenden Staatsanwaltschaft Regensburg und sachbearbeitenden Kriminalpolizei Niederbayern ist damit ein erneuter Schlag gegen deutschlandweit operierende „Callcenterbetrüger“ gelungen.

19.2.2021 – Polizei Niederbayern warnt vor WhatsApp-Accountübernahme

19.2.2021 Niederbayern. Eine 15-Jährige aus Passau hat per WhatsApp von einer ihr bekannten Person eine Nachricht erhalten, sie möge ihr bitte einen „versehentlich“ zugesandten SMS-Code wieder zurücksenden. Dabei handelt es sich um eine bekannte Masche, die es zum Ziel hat, möglichst viele WhatsApp-Accounts zu übernehmen.… Weiterlesen

18.2.2021 – Glätteunfälle in Niederbayern

18.2.2021 Straubing/Niederbayern. Trotz frühlingshafter Wettervorhersagen kam es in den Morgenstunden auf Niederbayerns Straßen vermehrt zu Glatteisbildung und infolgedessen zu einigen Verkehrsunfällen.

15.2.2021 – Wohnungsdurchsuchung in Obernzell

16.2.2021 Obernzell/Niederbayern. Die Beamten der Kriminalpolizei Passau ermitteln seit Längerem gegen einen 36-jährigen Mann aus dem Bereich Obernzell wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.