„Hubert und Staller“ 23.3.2018

23. März 2018
20:15 bis 21:00

„Hubert und Staller“ am Freitag, 23.3.2018, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Schnapsidee
Familienserie
Produziert: Deutschland, 2015

Hubert und Staller wollen für Girwidz‘ Geburtstag einen besonders edlen Tropfen besorgen. Doch in der Schnapsbrennerei Hüttmann finden sie statt eines Geschenks eine Leiche. Sind ein paar Haare in der Nähe des Tatorts eine heiße Spur?

Zu viel Alkohol ist tödlich – zumindest für den Obstbauern und Schnapsbrenner Hüttmann, der mit einer Flasche in seiner Brennerei erschlagen wurde.

WERBUNG:

Hubert und Staller finden seine Leiche, als sie einen edlen Tropfen für Revierleiter Girwidz zum Geburtstag abholen wollen. Als Hüttmanns Enkelin Mara am Tatort auftaucht, ist der Tod ihres geliebten Opas nicht der einzige Verlust für sie. Ihre Schildkröte ist durch die offenstehende Tür der Brennerei ausgebüxt.

Eine heiße Spur scheinen die am Tatort gefundenen Haare zu sein. Doch Pathologin Anja Licht kann sie nicht zuordnen. Und so müssen Hubert und Staller die DNA-Proben aller Personen nehmen, die sich in der Brennerei des Toten aufgehalten haben. Für einen Gentest suchen Hubert und Staller den Forstwirt Luggi Waldner auf. Der hatte sich vor Kurzem um ein Grundstück Hüttmanns bemüht, doch der Sturkopf wollte nicht verkaufen. Immerhin führt der Besuch bei Waldner auf die Spur von Bio-Obstbauer Christian Pape. Der Nachbar des Erschlagenen lag seit Langem im Streit mit Hüttmann.

Auch abseits der Ermittlungen haben Hubert und Staller einige Probleme: Stallers Zuneigung zu einer attraktiven Verkehrssünderin bringt ihm den Zorn von Revierleiter Girwidz ein. Und nicht zuletzt Huberts Suche nach der verschwundenen Schildkröte führt die beiden Ermittler scheinbar immer weiter von der Lösung des Falles weg …

Besetzung:

Franz „Hubsi“ Hubert Christian Tramitz
Johannes Staller Helmfried von Lüttichau
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sonja Wirth Annett Fleischer
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Dr. Anja Licht Karin Thaler
Sabrina Rattlinger Carin C. Tietze
Yazid Hannes Ringlstetter
Paula Hüttmann Sarah Anna Vinocur
Maria Hüttmann Helene Schönfelder
Edda Loos Mirja Mahir
Luggi Waldner Marcus Widmann
Franz Moser Nicki von Tempelhoff
Britta Seidel Eva-Maria Reichert
Kamera:
Daniel Bussmann