„Milberg & Wagner“ 23.3.2018

23. März 2018
19:30 bis 20:00

„Milberg & Wagner“ am Freitag, 23.3.2018, um 19:30 uhr im Bayerischen Fernsehen

Judith Milberg und Florian Wagner bauen mit kreativer Leidenschaft neue Möbelstücke. „Upcycling“ ist dabei das Credo ihres Do-it-yourself-Formats „Milberg & Wagner“.

Diesmal wünscht sich Familie Haas aus Neutraubling eine Verschönerung ihrer Garage.

Dieses Mal geht es für Judith Milberg und Florian Wagner nach Neutraubling bei Regensburg. Hier wohnt Burt Haas mit seiner Frau Gabi und seinen beiden Töchtern Lorena und Gina. Eigentlich ist Burt Verkaufsleiter bei einem Autozulieferer, aber abends wird er auch mal zu Elvis Presley – und sorgt für Rock-n-Roll-Einlagen vom Feinsten.

WERBUNG:

In der Garage von Familie Haas steht außerdem eine rote Corvette. Ein stilvolles Auto in einer wenig stilvollen Garage: Und genau hier kommen Judith und Florian zum Einsatz. Denn die Garage ist das pure Chaos. Zu wenig Stauplatz, zu viele Dinge und vor allem: so gar nicht 50er-Jahre.

Aber daran lässt sich arbeiten! Wer entwickelt das beste Garagen-Konzept? Milberg oder Wagner? Wer wird Bauleiter, und wer wird als Verlierer des Ideenwettstreits dem anderen zuarbeiten?

Jetzt ist es also an Judith und Florian ihre Vorschläge für die perfekte Garage zu entwickeln. „Kein Rosa“, meint Burt. Judith probiert trotzdem ihn mit Pastelltönen von ihrer Idee zu begeistern.

Ein ausgefeiltes Farbkonzept und Küchenschränke aus den 50er-Jahren sind für sie das Mittel der Wahl und sollen Familie Haas überzeugen. Auch Boden, Decke und Wände sollen in einem schönen Türkis erstrahlen.

Für Florian gehört Burts Corvette aber an einen ganz besonderen Ort: nach Las Vegas. Die Idee deshalb: eine Las Vegas-Tapete.

Außerdem denkt Florian praktisch und möchte dem Bastler auch eine Werkbank bauen. Klar ist: Egal, wie die Entscheidung ausfällt, Milberg und Wagner werden gemeinsam an der Gewinneridee arbeiten, um Familie Haas glücklich zu machen. Und dieses Mal haben die beiden noch einen ganz besonderen Deal ausgehandelt: Unabhängig davon wer gewinnt – Burt muss anschließend im neuen Ambiente seine Elvis-Imitation zum Besten geben.

Ideen für mehr Ordnung

Es kennt sie doch jeder: Die alltäglichen Dinge, die immer wieder für Unordnung sorgen. Ob jetzt Schreibtisch, Eingangsbereich oder auch die Küche. Milberg und Wagner verraten vier Tipps, wie man zu Hause für mehr Ordnung sorgen kann.