„Querbeet“ 19.3.2018

19. März 2018
19:00 bis 19:30

„Querbeet“ heute, am Montag, 19.3.2018, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Themen:

• Der Frühling kommt!

• Der Blumen-Wettbewerb

WERBUNG:

• Lenzrosen

• Vorfrühlingsblüher

• Besuch bei der Blumenmalerin

Magazinsendung für alle, die an gärtnerischen Themen interessiert sind. Mit jahreszeitlich abgestimmten Pflanzenporträts, praktischen Tipps zur Pflanzenpflege, Vorstellung von Heil- und Giftpflanzen, Rezepten, Aufnahmen aus europäischen Gartenanlagen.

Die Themen der Sendung:

Der Frühling kommt!

Bei Lenzrosen muss man jetzt das alte Laub entfernen, damit die neuen Blüten besser wachsen können. Schneeglöckchen kann man teilen und verpflanzen. Wie das geht, zeigt Moderatorin Sabrina Nitsche und gibt Tipps für eine Osterdeko.

Der Blumen-Wettbewerb

Drei floristische Arbeiten, je 30 Minuten Zeit und 15 Teilnehmer – 14 junge Frauen und Florian Weilemann. Der angehende Florist stellt sich dem Wettkampf und hat nur ein Ziel: den Heinz-Czeiler-Cup zu gewinnen.

Lenzrosen

Kaum ist der Frost vorbei, zeigen sich die Blüten der Lenzrosen. In der Gärtnerei von Horst Bäuerlein stehen jetzt wichtige Entscheidungen an: Welche gesprenkelte, weiße oder zartrosa Blüte ist es wert weiter vermehrt zu werden, welche Pflanze darf in den Verkauf und wer landet am Ende auf dem Kompost?

Vorfrühlingsblüher

Im Botanischen Garten Würzburg ist schon seit Wochen Frühling, allerdings nur in einem Gewächshaus. Hier stehen über 1.000 verschiedene Zwiebelblüher dicht an dicht. Sie stammen aus aller Welt. Damit die Sammlung am Leben bleibt, muss Reviergärtner Udo Jäger jeden seiner Schützlinge regelmäßig vermehren. Also spielt der Gärtner Hummel, Biene oder auch Ameise …

Besuch bei der Blumenmalerin

Meist zücken wir unser Handy oder die Digicam, wenn wir eine Pflanze toll finden und sie für die Ewigkeit festhalten möchten – nicht so Sylvia Peter. Die Künstlerin greift lieber zu Pinsel und Farbe.