„Schuhbecks – Meine Festtagsküche“ 4.2.2018

4. Februar 2018
17:15 bis 17:45

„Schuhbecks – Meine Festtagsküche“ am Sonntag, 4.2.2018, um 17:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Was wäre ein Festtag ohne Sonntagsbraten? Oder eine rauschende Familienfeier ohne feine Schmankerl, eine Party ohne ein tolles Büfett? Auf der Speisekarte stehen Alfons Schuhbecks raffinierte Festtagsmenüs.

Die Gerichte: ganze Gans mit Kartoffelknödel, Selleriesalat und Blaukraut, Ganserlsuppe mit Leberpflanzerln

Für Elmar Wepper ist diese Ausgabe von „Schuhbecks Festtagsküche“ gleich ein echter Höhepunkt: „Eine ganze Gans, das ist ja der Wahnsinn!“, freut sich der Schauspieler, als er das Ganserl in seiner ganzen Pracht vor sich liegen sieht.

WERBUNG:

Meisterkoch Alfons Schuhbeck zeigt in der Auftaktfolge seiner Festtagsküche, wie man so eine ganze Gans am besten zubereitet.

Mit den Tipps und Tricks des Sternekochs kann die Gans wirklich jedem gelingen. Als Vorspeise reichen die beiden Festtagsköche Alfons Schuhbeck und Elmar Wepper eine feine Ganserlsuppe mit Leberpflanzerl.