„Wettlauf der bockigen Viecher“ 12.2.2018

12. Februar 2018
21:00 bis 21:45

„Wettlauf der bockigen Viecher“ am Montag, 12.2.2018, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Esel und Ochsen eilt der gleiche Ruf voraus: Sie gelten als störrisch. Wie sollen gerade solch bockige Viecher um die Wette laufen?

Das jährliche Eselrennen in Hersbruck findet 2010 bereits zum dreißigsten Mal statt.

Eine lange Tradition hat auch das Ochsenrennen in Haushofen: Seit 1985 reiten alle vier Jahre die Ochserer um die Wette. 2009 war es wieder mal so weit: 15.000 Besucher kamen zu diesen Spektakeln.

WERBUNG:

Esel und Ochsen wurden auf ihren heimischen Höfen besucht und die Besitzer bei den Vorbereitungen auf die Rennen begleitet.
Ob sie damit Erfolg haben, zeigt sich erst im Rennen. Denn dort entscheiden Esel oder Ochs selbst, ob sie laufen wollen oder eben auch nicht …