1.3.2020 – Unfall in Oberrieden

2.3.2020 Oberrieden. Am späten Sonntagmorgen kam es an der Parkplatzausfahrt einer Gaststätte in Oberrieden zu einem Verkehrsunfall.

Ein 74-jähriger Pkw-Fahrer fuhr rückwärts aus der Hofeinfahrt, übersah hierbei einen auf der Straße fahrenden 19-jährigen Pkw-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall keiner.

Der Pkw des 74-Jährigen war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)