1.3.2021 – Unfallflucht in Pforzen

2.3.2021 Pforzen. Am Montagnachmittag ereignete sich gegen 17:15 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich am örtlichen Kieswerk.

Der Unfallverursacher fuhr von einem Feldweg von Zellerberg aus kommend nach Neugablonz und querte die Kreisstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt der Geschädigten, die auf der Kreisstraße in Richtung Pforzen unterwegs war. Um einen drohenden Zusammenstoß zu vermeiden, wich die Frau geistesgegenwärtig in den Straßengraben aus.

Hierbei verletzte sich die Frau leicht am Bein und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Der Unfallverursacher hielt kurz an der Unfallstelle an, entfernte sich anschließend aber unerkannt von der Unfallstelle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Fahrzeug des Unfallverursachers geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren unter Telefon 08341 933-0 zu melden.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)