1.9.2019 – Unfall zwischen Eisenbolz und Ettensberg

2.9.2019 Weitnau. Am Sonntagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, kam es in Weitnau-Eisenbolz zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 86-Jähriger befuhr mit seinem Pkw, Daimler die Ortsverbindungsstraße zwischen Eisenbolz und Ettensberg.

Hierbei verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Bachbett.

Am Pkw entstand durch den Aufprall Totalschaden, der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt, nachdem er das Brückengeländer am Bachbett nur um wenige Zentimeter verfehlte.

Die grundsätzliche Fahreignung des Pkw-Fahrers wird durch das zuständige Landratsamt überprüft.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Polizei)