10.1.2019 – Loipen in Kempten werden nicht gespurt

10.1.201019 Kempten im Allgäu. Aufgrund des derzeit schweren Schnees besteht das Risiko, dass Äste vor allem unter Nadelbäumen plötzlich abbrechen oder Bäume ganz umstürzen.

Die Stadt Kempten warnt daher vor dem Aufenthalt unter Bäumen. Dies gilt für die Innenstadt ebenso wie beispielsweise für Spaziergänge in Waldgebieten.

Aus diesem Grund haben sich die Verantwortlichen auch dazu entschlossen, die Loipen im Stadtgebiet vorerst nicht zu spuren.

Sobald sich die Situation beruhigt hat und die Sicherheit wieder gewährleistet ist, werden die Kemptener Loipen gespurt.