10.1.2019 – Unfall in Germaringen

11.1.2019 Germaringen. Am Nachmittag des 10.1.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Westendorfer Straße in Germaringen.

Ein LKW musste in der Steigung anhalten, da ein weiterer LKW ihm entgegenkam.

Ein Linienbusfahrer hatte seine Geschwindigkeit nicht an die Wetterverhältnisse angepasst und rutschte auf den stehenden LKW zu.

WERBUNG:

Der Fahrer versuchte dem LKW noch auszuweichen, krachte jedoch mit der Beifahrerseite in das Heck des Anhängers. Zwei Seitenscheiben splitterten dadurch. Zum Glück befanden sich keine Fahrgäste im Bus.

Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 2.000 Euro.

Die Fahrbahn musste für ca. 45 Minuten gesperrt werden.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)