10.10.2018 – Unfall in Kempten

11.10.2018 Kempten im Allgäu. Am 10.10.2018, gegen 15:20 Uhr, kam es an der Einmündung Schumacherring / Ullrichstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Eine 46-Jährige Schweizerin bog mit ihrem Pkw von der Ullrichstraße nach links auf den Schumacherring ab und missachtete hierbei die Vorfahrt eines vom Berliner Platz kommenden Audi-Fahrers.

Der 22-Jährige Fahrer des Audis versuchte noch nach links auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

WERBUNG:

Durch den Unfall wurde der 22-Jährige leicht verletzt und musste zur Behandlung in ein Klinikum gebracht werden.

Die Verursacherin und weitere Mitfahrer in beiden Fahrzeugen wurden durch den Unfall nicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 7.500 Euro.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)