10.2.2022 – Unfallflucht in Buchloe

Donnerstag, 10. Februar 2022

11.2.2022 Buchloe/Ostallgäu. Donnerstagvormittag rangierte ein 75-jähriger Pensionär mit seinem Pkw rückwärts aus einer Parklücke auf die Fahrbahn der Münchener Straße.

Er übersah dabei den gerade vorbeifahrenden Pkw eines 57-jährigen Mannes. Es kam zu einem leichten Anstoß.

Der Geschädigte versuchte noch, auf sich aufmerksam zu machen. Der Verursacher setzte aber seine Fahrt fort, ohne anzuhalten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Eventuell hatte er den Anstoß gar nicht bemerkt.

Über das Kennzeichen konnte der gesuchte Fahrer schnell ermittelt werden. Es entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von 75 Euro.

Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

(PI Buchloe)