10.4.2019 – Unfall in Kammlach

11.4.2019 Kammlach. Am Nachmittag des 10.4.2019 fuhr ein 60-jähriger Pkw-Lenker in Kammlach auf der Hauptstraße und wollte die Memminger Straße überqueren.

Der Fahrer missachtete die Stoppstelle und übersah einen vorfahrtsberechtigten Pkw eines Ehepaares auf der Memminger Straße. Dieser wurde durch den Zusammenstoß noch gegenüber in einen wartenden Pkw in der Höllberer Straße geschoben.

Das Ehepaar wurde hierbei mittelschwer verletzt und mit den Rettungswägen ins Krankenhaus verbracht.

An den drei Pkw entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro.

(PI Mindelheim)

(Foto: Polizei)