10.6.2018 – Dreister Fahrraddiebstahl in Kempten

11.6.2018 Kempten im Allgäu. Am Sonntagabend, gegen 21:45 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Kemptner mit seinem E-Bike (Prophete in den Farben schwarz und grün) zur Milchtankstelle in die Lenzfrieder Straße 101 in Kempten. Sein E-Bike stellte er unversperrt ab.

In der kurzen Zeit als der junge Mann dort seine Besorgungen erledigte, hatte eine bisher unbekannte Täterschaft sich das E-Bike geschnappt und dieses entwendet.

Nach ersten Informationen schob die Täterschaft, es handelte sich um einen Mann, ca. 180 cm groß, er trug ein rotes Hemd und eine dunkle Jeans, das Fahrrad in Richtung Kempten weg.

WERBUNG:

Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)