10.6.2018 – Motorradunfall bei Unterjoch

11.6.2018 Unterjoch/Oberallgäu. Am Sonntag, kurz vor Mittag, kam es auf der B 310 kurz vor Unterjoch zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Zu dem Unfall kam es, als ein 42-jähriger Pkw-Fahrer, aus Richtung Wertach kommend, nach links in eine Nebenstraße abbiegen wollte und dabei den aus der Gegenrichtung kommenden Motorradfahrer übersah.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr dem Pkw in die Seite.

WERBUNG:

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten geflogen.

Es entstand ein Schaden von 7000 Euro.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)