10.9.2018 – Leitpfosten in Stein auf Fahrbahn geworfen

11.9.2018 Immenstadt. Am 10.9.2018, um 11:02 Uhr, warf ein 20-Jähriger zwei Leitpfosten auf Kreisstaße OA 5 (Ortsteil Stein).

Eine Fahrzeugführerin konnte gerade noch ausweichen, sodass niemand zu Schaden kam.

Der junge Mann klagte über Schmerzen und wurde in ein Krankhaus eingeliefert.

Die Polizei Immenstadt ermittelt.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)