10.9.2018 – Leitpfosten in Stein auf Fahrbahn geworfen

11.9.2018 Immenstadt. Am 10.9.2018, um 11:02 Uhr, warf ein 20-Jähriger zwei Leitpfosten auf Kreisstaße OA 5 (Ortsteil Stein).

Eine Fahrzeugführerin konnte gerade noch ausweichen, sodass niemand zu Schaden kam.

Der junge Mann klagte über Schmerzen und wurde in ein Krankhaus eingeliefert.

WERBUNG:

Die Polizei Immenstadt ermittelt.

(PI Immenstadt)

(Foto: Polizei)