11.12.2020 – Unfall in Buchloe

12.12.2020 Buchloe. Am Freitagabend kam es kurz nach 19 Uhr zu einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr in der Justus-von-Liebig Straße.

Ein 21-jähriger Mann ging dort unachtsam über die Fußgängerfurt.

Da an dieser Stelle kein Zebrastreifen vorhanden ist, hätte er eigentlich dem Fahrzeugverkehr Vorrang gewähren müssen.

Er tat dies nicht und es kam zum Zusammenstoß mit einem PKW, der aus dem Kreisverkehr ausfuhr.

Der 21-jährige Fußgänger erlitt eine Oberschenkelfraktur.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)