11.3.2019 – Unfälle in und um Kempten

11.3.2019 Kempten im Allgäu. Im Zuständigkeitsbereich der Verkehrspolizei Kempten kam es innerhalb kürzester Zeit zu einer Vielzahl von Unfällen (Stadt Kempten, Altlandkreis, Autobahn).

Die Unfälle gingen in der Mehrzahl glimpflich aus und hatten überwiegend nur Blechschäden zur Folge. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Der plötzlich eintretende Schneefall machte vor allem den Lkw zu schaffen, die die Ein- und Ausfahrten der Autobahn in mehreren Fällen blockierten.

Ebenso ließ Windbruch Bäume auf Straßen fallen.

Es kam zu einer mehrere Stunden dauernden Vollsperrung der S2055 im Bereich der Börwanger Steige.

(Foto: Polizei)