11.5.2018 – Ladendiebstahl in Kaufbeuren

12.5.2018 Kaufbeuren. Am Freitagnachmittag wurde eine 14-Jährige dabei ertappt, wie sie versuchte künstliche Fingernägel im Wert von 8,95 Euro aus einem Drogeriemarkt in der Gewerbestraße zu entwenden.

Das Mädchen wurde ihren Eltern übergeben.

Des Weiteren muss sie mit einer Strafanzeige wegen Ladendiebstahls rechnen.

WERBUNG:

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)