11.7.2018 – Unfall in Kempten

12.7.2018 Kempten im Allgäu. Gestern Mittag, gegen 14:00 Uhr, missachtete eine 25-jährige Pkw-Fahrerin das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage in der Bahnhofstraße.

Im Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw eines 38-Jährigen.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

WERBUNG:

Verletzt wurde niemand.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)