11.7.2018 – Verkehrskontrolle in Lindenberg

11.7.2018 Lindenberg. In der Nacht von Diensttag auf Mittwoch kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Lindenberg in der Sedanstraße einen Rollerfahrer.

Hierbei stellten die Beamten bei dem 63 jährigen deutlichen Alkoholgeruch fest.

Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über 1,1 Promille.

WERBUNG:

Der Rollerfahrer musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen.

Des Weiteren wurde sein Führerschein an Ort und Stelle einbehalten.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)