11.8.2019 – Rettungsaktion bei Immenstadt

12.8.2019 Immenstadt. Am Sonntag, gegen 21:00 Uhr, teilte eine 59-jährige Frau der Einsatzzentrale der Polizei telefonisch mit, dass sie sich mit ihrem 65-jährigen Begleiter auf dem Mittag verlaufen hätte.

Beide Personen liefen von der Mittelstation aus in Richtung Riederalpe. In einem Waldstück haben sie sich dann verstiegen.

Etwa vier Stunden später konnten beide Personen wohlauf von der Bergwacht aufgefunden werden.

Beide Personen waren lediglich mit einer kurzen Hose, sowie T-Shirt bekleidet.

An der Suchaktion waren insgesamt 14 Einsatzkräfte beteiligt.

(PI Immenstadt)