12.2.2013 – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 308

13.2.2013 Hergensweiler. Im Dornacher Wald bei Hergensweiler kam eine Pkw-Fahrerin am 12.2.2013 gegen 16:00 Uhr vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Sie wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels Rettungsspreitzer aus ihrem Auto befreit werden, wurde jedoch glücklicherweise nicht lebensgefährlich verletzt, erlitt aber erhebliche Schnittverletzungen.

Der entgegenkommende Fahrzeuglenker wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von etwa 23.000 Euro. Die B 308 musste für eine Stunde vollständig gesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hergensweiler, Weißensberg, Sigmarszell und Lindau.

(PI Lindau)


Schreibe einen Kommentar