12.2.2021 – Fußgängerin an Zebrastreifen in Pfronten angefahren

13.2.2021 Pfronten. Am Mittag des 12.2.2021 wurde ein 14-jähriges Mädchen, welches den Fußgängerüberweg in der Allgäuer Straße überqueren wollte, von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert.

Durch den Aufprall erlitt das Mädchen mehrere Prellungen und eine Platzwunde.

Das Mädchen konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

(PST Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)