12.3.2020 – Unfallflucht in Kempten

13.3.2020 Kempten. Am Donnerstagmittag, 12.3.2020, wurde in der Kotterner Straße auf dem Parkplatz der Berufsschule ein Kleinstfahrzeug angefahren.

Ein Zeuge beobachtete, wie ein Pkw beim Ausparken den Mini-Pkw streifte und dabei einen Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro verursachte.

Der Unfallverursacher fuhr weg, ohne sich um den Schaden darum zu kümmern.

Der Zeuge hinterließ eine Nachricht am beschädigten Pkw mit Angabe des Verursacherkennzeichens. Diesbezüglich sind noch weitere Ermittlungen erforderlich.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)