12.4.2018 – Unfall in Lindau

13.4.2018 Lindau. Am Donnerstagvormittag befuhr ein 86-jähriger Pkw-Fahrer die Reutiner Straße in Richtung Köchlinkreuzung.

Trotz Rotlichts bog er an der Kreuzung nach links in die Kemptener Straße ein.

Zeitgleich wollte eine 46-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Pkw die Kreuzung in Richtung Berliner Platz überqueren.

WERBUNG:

Der Zusammenstoß der beiden Pkw verlief glimpflich.

Keiner der beiden Pkw-Fahrer verletzte sich, und der geschätzte Sachschaden an den beiden Pkw beträgt rund 1.000 Euro.

Den 86-Jährigen erwartet nun ein Bußgeld von 360 Euro sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)