12.4.2018 – Unfall in Weiler-Simmerberg

13.4.2018 Weiler-Simmerberg. Gegen 18:20 Uhr kam es in der Alois-von-Brinz-Straße zu einem Verkehrsunfall, als die Fahrerin eines Skoda Octavia an der Einmündung Baumeister-Bufler-Straße links abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste.

Dies erkannte die Fahrerin eines VW Busses offenbar zu spät und fuhr auf den hinter dem Skoda wartenden Pkw BMW auf.

Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den Skoda geschoben.

WERBUNG:

Die sich in dem VW Bus befindlichen 10- und 7-jährigen Kinder wurden durch den Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro.

(PI Lindenberg)

(Foto: Polizei)