12.4.2018 – Unfall zwischen Bernbeuren und Lechbruck

12.4.2018 Lechbruck/Ostallgäu. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem Audi zwischen Bernbeuren und Lechbruck an einen Baum.

Er ließ das Fahrzeug an Ort und Stelle stehen und entfernte sich.

Ein zufällig vorbeifahrender junger Mann informierte die Polizei über das verunfallte Fahrzeug.

WERBUNG:

Die Ermittlungen, wer für den Unfall verantwortlich ist, laufen.

Personen, die den Unfall gehört oder gesehen haben oder Angaben zum Fahrer machen können, werden gebeten sich unter 08362/9123-0 zu melden.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)