12.5.2018 – Randale auf der Lindauer Insel

13.5.2018 Lindau. Am Samstag, gegen 22.00 Uhr, teilte eine Spaziergängerin von der Lindauer Insel der Polizei vier randalierende junge Leute mit, die auf dem Seeparkplatz die Schranke an der Einfahrt abgebrochen und gegen ein Auto getreten hatten.

Die vier jungen Männer war weiter Richtung Uferpromenade gezogen, wo sie nach wenigen Minuten von einer Polizeistreife angehalten werden konnten.

Grund für ihr Verhalten war wohl, dass sie erheblich alkoholisiert waren.

WERBUNG:

Bei der Suche nach den angerichteten Schäden konnte allerdings nur noch die abgebrochene Parkplatzschranke gefunden werden.

Ein Pkw, vermutlich ein silberner Toyota Rav4 mit Friedrichshafener Zulassung war zwischenzeitlich weggefahren. Der Wagen ist möglicherweise an der Beifahrerseite beschädigt.

Der Fahrer sollte sich bei der Polizeiinspektion Lindau in der Ludwig-Kick-Straße 20 oder telefonisch unter 08382/9100 melden.

(PI Lindau)