12.7.2021 – Motorradunfall zwischen Buchenberg und Kempten

13.7.2021 Kempten (Allgäu). Am Montagabend fuhr ein 28-jähriger Kemptener mit seinem Motorrad auf der St 2055 aus Richtung Buchenberg in Richtung Kempten.

In der Linkskehre auf Höhe Unterhalden, hier gilt Tempo 40, stürzte er, fiel vom Motorrad und rutschte gegen die rechte Schutzplanke; einige Meter nach ihm stieß auch das Motorrad gegen die Schutzplanke.

Der Motorradfahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Schaden an Motorrad und Schutzplanke beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)