13.8.2018 – Unfallflucht in Bad Wörishofen

14.8.2018 Bad Wörishofen. Am Montagabend ereignete sich in der Türkheimer Straße ein Unfall, bei welchem der Täter flüchtete.

Ein 20-jähriger Anwohner hatte dort seinen Pkw, einen blauen VW Polo, am rechten Fahrbahnrand abgestellt.

Als er zum Fahrzeug zurückkam stellte er fest, dass der rechte Außenspiegel seines Pkw eingeklappt und der Spiegel aus dem Spiegelgehäuse gefallen war. Dieser ging dabei zu Bruch. Die Schadenshöhe beträgt rund 100 Euro.

WERBUNG:

Aufgrund der Situation vor Ort kann der Unfall nur durch einen Fußgänger oder Radfahrer verursacht worden sein.

Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel. 08247-96800.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)