14.10.2018 – Unfall bei Ofterschwang

15.10.2018 Ofterschwang. Gestern Abend kam eine 18-jährige Pkw-Fahrerin in Sigishofen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde dieses durch einen Holzzaun in einen angrenzenden Garten geschoben.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 22.000 Euro.

WERBUNG:

Die Verursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verlegt werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war die junge Frau vermutlich durch eine kurz vor dem Unfall geschriebene Handynachricht abgelenkt worden.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)