14.4.2021 – Unfall in Buchloe

14.4.2021 Buchloe. Am Mittwochmorgen fuhr eine 50-jährige Buchloerin mit ihrem Pkw in der Bahnhofstraße vom Parkstreifen auf die Fahrbahn und übersah dabei einen von hinten herankommenden Omnibus, der von einem 60-jährigen Kaufbeurer gelenkt wurde.

Beim Zusammenstoß wurde zwar niemand verletzt, der Sachschaden beträgt jedoch 4.000 Euro.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)