15.1.2021 – Unfallflucht in der Schwabenstraße in Marktoberdorf

16.1.2021 Marktoberdorf. Am Freitag in der Früh wurde in der Schwabenstraße in Marktoberdorf ein Pkw von einem Lkw beschädigt.

Der Unfallverursacher kümmerte sich jedoch nicht um die Schadensregulierung und entfernte sich von der Unfallstelle.

Da der Lkw ein Lebensmittelgeschäft belieferte konnte der Verursacher schnell ermittelt werden.

Der Fahrer des Lkws wurde wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle angezeigt.

Dem Fahrer droht neben einer Geldstrafe auch ein temporärer Entzug seiner Fahrerlaubnis.

(PI Marktoberdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)