15.10.2018 – Pkw-Fahrer mit mehr als 2 Promille in Oberstdorf unterwegs

16.10.2018 Oberstdorf. Mit einer Atemalkoholkonzentration von mehr als 2 Promille wurde am Montagmorgen, gegen 07:30 Uhr, in Oberstdorf ein Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste der Fahrer eine Sicherheitsleitung hinterlegen.

Des Weiteren wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Dort wird ein Sperrvermerk eingetragen, sodass er in Zukunft in Deutschland kein Fahrzeug mehr führen darf.

(PI Oberstdorf)

(Foto: Polizei)