15.10.2018 – Pkw-Fahrer mit mehr als 2 Promille in Oberstdorf unterwegs

16.10.2018 Oberstdorf. Mit einer Atemalkoholkonzentration von mehr als 2 Promille wurde am Montagmorgen, gegen 07:30 Uhr, in Oberstdorf ein Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste der Fahrer eine Sicherheitsleitung hinterlegen.

Des Weiteren wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

WERBUNG:

Dort wird ein Sperrvermerk eingetragen, sodass er in Zukunft in Deutschland kein Fahrzeug mehr führen darf.

(PI Oberstdorf)

(Foto: Polizei)