15.10.2018 – Unfall in Buchloe

16.10.2018 Buchloe. Montagabend fuhr ein 28-jähriger Mann mit seinem Pkw auf dem Langwiesenweg und wollte nach rechts in die Rudolf-Diesel-Straße einbiegen.

Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er einen querenden Radfahrer, der vorfahrtsberechtigt den linken Radweg der Rudolf-Diesel-Straße nutzte.

Es kam zu einer leichten Berührung zwischen Pkw und Fahrrad.

WERBUNG:

Der 47-jährige Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich minimal am Rücken. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig.

Der Gesamtsachschaden betrug 3.000 Euro.

Ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet.

(PI Buchloe)

(Foto: Polizei)