15.10.2018 – Wildunfälle in Landkreis Lindau

16.10.2018 Lindau. Am Morgen des 15.10.2018 kam es zu zwei Wildunfällen im Landkreis Lindau.

In beiden Fällen kreuzte ein Reh die Fahrbahn, welche von heranfahrenden Pkw erfasst wurden.

Ein Reh erlag sofort seinen Verletzungen, das andere musste durch die Polizei Lindau erlöst werden.

WERBUNG:

Die Polizei Lindau bittet um erhöhte Aufmerksamkeit und angepasste Geschwindigkeit, da momentan im Herbst wieder erhöhter Wildwechsel stattfindet.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)