15.11.2018 – Schlägerei in Schule in Kempten

16.11.2018 Kempten. Gestern Nachmittag wurde die Polizei zu einer Schlägerei in eine Schule in der Frühlingsstraße gerufen.

Dort prügelten zwei 15 Jahre alte Schüler aufeinander ein. Eine 34 Jahre alte Lehrkraft wurde dabei durch einen Ellenbogenschlag im Bereich des Oberkörpers verletzt.

Im Zusammenhang mit der Rauferei wurde dann von noch unbekannten Schülern ein Feueralarm an der Brandmeldeanlage ausgelöst.

WERBUNG:

Einer der Schläger wurde bei der Rauferei ebenfalls leicht verletzt.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)