15.3.2021 Unfall auf der A980 bei Waltenhofen

15.3.2021 Waltenhofen. Am Montagmorgen war ein 23-jähriger Pkw-Fahrer auf der A980 in Richtung Lindau unterwegs.

Als er an der Anschlussstelle Waltenhofen die Autobahn verließ, verlor er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam in der dortigen scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn und stieß gegen ein Verkehrszeichen.

Der Fahrer wurde nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt wohl nur ein paar hundert Euro. Der Pkw musste jedoch abgeschleppt werden.

Der Fahrer bekommt eine Bußgeldanzeige.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)