15.7.2021 – Unfall in Memmingen

16.7.2021 Memmingen. Am Donnerstag, 15.7.2021, gegen 15:35 Uhr, fuhr ein 60-jähriger PKW-Fahrer am Roßmarkt rückwärts aus einer Parklücke.

Zur gleichen Zeit überquerte ein 52-jähriger PKW-Fahrer von der Herrenstraße kommend den Kreuzungsbereich am Roßmarkt, dabei übersah der 60-Jährige beim Ausparken den anderen PKW-Fahrer und fuhr rückwärts in dessen linke Fahrzeugseite.

Der bevorrechtigte PKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen im Schulterbereich.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)