16.10.2019 – Verkehrskontrolle in Kaufbeuren

16.10.2019 Kaufbeuren. Bei einer Verkehrskontrolle in der Augsburger Straße am Mittwochnacht, gegen 00:00 Uhr, konnte bei einem 52-jährigen Pkw-Fahrer starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,6 Promille.

Bei einer weiteren Überprüfung konnte festgestellt werden, dass gegen den 52-Jährigen zudem noch ein Haftbefehl vorlag.

Der Mann wurde festgenommen und nach erfolgter Blutentnahme in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

Der Mann wird zusätzlich wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt und der Führerschein entzogen.

(PI Kaufbeuren)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)