16.10.2020 – Unfallflucht in Neugablonz

17.10.2020 Neugablonz. Am Freitag, 16.10.2020, kam es in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 14:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht am Neuen Markt in Neugablonz.

Die Geschädigte stellte in diesem Zeitraum ihren Pkw auf den dortigen Parkplätzen, auf Höhe der Apotheke, vorwärts in einer Parklücke ab.

Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden am rechten Heck fest. Dort wurde die Karosserie massiv eingedellt und verkratzt.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder den Unfall zu melden.

Die Polizei Kaufbeuren erbittet sachdienliche Hinweise unter der Tel. 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)