16.3.2020 – Coronavirus: Landratsamt Ostallgäu bestätigt weitere Erkrankte

16.3.2020 Landkreis Ostallgäu. Über das vergangene Wochenende bis zum heutigen Montag wurden dem Gesundheitsamt insgesamt sieben weitere Infektionen mitgeteilt.

Es handelt sich dabei um vier Erkrankungen im Landkreis und drei Fälle in der Stadt Kaufbeuren.

Damit beträgt die Zahl der Infizierten im Ostallgäu nun 16 Personen.