16.3.2021 – Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz auf dem Parkplatz einer Tankstelle auf dem Schumacherring in Kempten

17.3.2021 Kempten im Allgäu. Am Abend des 16.3.2021 stellten Beamte der PI Kempten im Rahmen einer Streifenfahrt einen Pkw auf dem Parkplatz einer Tankstelle auf dem Schumacherring fest.

Bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle trafen die Beamten im genannten Pkw drei Personen aus drei unterschiedlichen Haushalten an.

Auch nachdem sie von den eingesetzten Beamten über den vorliegenden Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz belehrt wurden, zeigten sie keinerlei Einsicht.

Den Verstoß brachten die Beamten zur Anzeige.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)