16.4.2013 – Waldbrand bei Markt Rettenbach

17.4.2013 Markt Rettenbach. Am Dienstag Nachmittag geriet ein Feuer, welches nach Baumfällarbeiten im Holzerwald zur Entsorgung von Ästen entzündet wurde, außer Kontrolle, als das umliegende trockene Wintergras von den Flammen erfasst wurde.

Das Feuer konnte durch die örtliche Feuerwehr gelöscht werden, so dass nur der Bewuchs einer ca. 10 X 15 m Fläche verbrannte.

Ein größerer Waldbrand konnte noch verhindert werden.

(PI Mindelheim).


Werbung