16.5.2018 – Unfall in Kempten

17.5.2018 Kempten im Allgäu. Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr am Pfeilergraben eine vorfahrtsberechtigte 18-jährige Rollerfahrerin.

Diese prallte mit dem Roller gegen die linke Fahrzeugseite des Pkw und stürzte dann nach links um.

Die Rollerfahrerin wurde leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

WERBUNG:

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)