16.9.2018 – Unfall zwischen Häfeliswald und Unterkürnach

17.9.2018 Buchenberg. Zwischen Häfeliswald und Unterkürnach kam es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.

Ein 64-Jähriger kam in Fahrtrichtung Häfeliswald mit seinem Pkw nach einer Rechtskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn.

Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein 69-Jähriger mit seiner 15-jährigen Enkelin im Pkw entgegen. Dieser konnte noch rechtzeitig nach rechts ausweichen, sodass sich beide Pkw nur an der jeweiligen Fahrerseite streiften.

WERBUNG:

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Beim Unfallverursacher konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille; daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Der 64-jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)