17.10.2018 – Unfall in Oberstdorf

18.10.2018 Oberstdorf. Ein 57-jähriger Mann aus Baden-Württemberg fuhr mit seinem motorisierten Rollstuhl zu den Schanzenanlagen bei der Audi-Arena.

Während der Mann Bilder der Sprungschanze und Umgebung fertigte, lehnte er sich im Rollstuhl nach außen.

Hierbei kam er auf seinen Anfahrknopf.

WERBUNG:

Durch den beim Anfahren entstehenden Ruck fiel der Mann seitlich aus dem Rollstuhl.

Bei diesem Herausfallen erlitt der Mann leichte Verletzungen und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Der Mann konnte seinen Urlaub danach fortsetzten.

(PI Oberstdorf)

(Foto: Polizei)